php.ini: mail.log

Statt Magento durfte ich heute, der Urlaubsvertretung wegen, auf der Suche nach einer SPAM-Schleuder in PHP auf unserer Webhosting-Maschine gehen. Dabei entdeckt man doch auch neue Dinge in PHP. Heute war es die Option mail.log der php.ini

Mit der Option mail.log ist es nämlich möglich das Vorkommen aller Aufrufe der Methode mail() in ein Log-File zu schreiben. Richtig praktisch wenn irgendein PHP-Script durch einen Bug zu viel SPAM verschickt. Die Ausgabe sieht am Ende ungefähr wie folgt aus:

mail() on [/srv/../../../wp-includes/images/smilies/plugin.php:2]: To: ******** -- Headers: From: "********" <********>  Reply-To: "********" <********>  X-Priority: 3 (Normal)  MIME-Version: 1.0  Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"  Content-Transfer-Encoding: 8bit



Ein Beitrag von Tobias Vogt
Tobias's avatar

Tobias Vogt arbeitet seit 2008 mit Magento und ist seit 2011 durch Magento zertifizierter Entwickler. Beschäftigt ist er bei der code-x GmbH, einer Agentur für Internet und Marketing aus Paderborn. Er gehört zum Gründer-Team der Webguys und ist seit November 2011 Bachelor of Science (Wirtschaftsinformatik). Sie erreichen Ihn per E-Mail unter tobi@webguys.de.

Alle Beiträge von Tobias

Dein Kommentar